Berufliche Weiterbildung zum
Medialen Lebensberater

Hinweis:
Die Ausbildung für 2017/2018 hat bereits begonnen und kann nicht mehr gebucht werden.
Die nächste Ausbildung beginnt erst wieder im Herbst 2018.

Ausbildungstermine und -dauer:

Die Ausbildung findet einmal im Monat statt:
freitags von 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr bei 4 Teilnehmern
(+Samstags von 10-16.00 Uhr bei 8 Teilnehmern)

Ausbildungsbeginn und -ende

Oktober 2018  bis September 2019
(genaue Termine werden noch bekannt gegeben)

Kosten

Anzahlung bei Anmeldung 250,00 EUR inkl. MwSt.
12 x 230,00 EUR inkl. MwSt. zahlbar bei Seminarbeginn

Teilnehmeranzahl

Um eine individuelle Arbeit gewährleisten zu können, werden wir in einer kleinen Gruppe arbeiten. Daher ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt.

Unterkunft

Übernachtung ab 25,00 EUR/Person pro Nacht möglich,
für Verpflegung muss selbst gesorgt werden!

Ausbildungsinhalte

Diese Ausbildung richtet sich insbesondere an Menschen, die gern im heilerischen oder/und medialen Bereich tätig sein möchten. Das Herausarbeiten der eigenen individuellen Potentiale und die eigene Persönlichkeitswicklung stehen hier im Mittelpunkt. Aber auch das Vermitteln von Wissen und der Austausch von Erfahrungen sind Schwerpunkt der Ausbildung. In vielen Einzel- und Partnerübungen lernst Du die eigenen Fähigkeiten anzuwenden.

Jeder Mensch ist mit ganz besonderen Fähigkeiten gesegnet, die nur er in dieser Form besitzt. Als wir auf unseren wundervollen Planeten kamen waren wir noch eng verbunden mit der geistigen Welt – unserer Heimat. Als Kinder sahen und kommunizierten wir mit Engeln, Feen und anderen Wesenheiten. Unsere so genannten „imaginären Freunde“ waren Trostspender und treue Begleiter. Aufgrund verschiedener Lebensumstände verloren wir den Zugang oder verschlossen ihn bewusst.

Diese Ausbildung stimmt Dich auf Deine Lebensaufgabe – Deine ganz persönliche Mission ein, ist vorbereitend und wegweisend. Wir werden zu Deinem Ursprung gehen, verschiedene Inkarnationen betrachten und Erfahrungen aus dieser Zeit in Dein Bewusstsein holen. Fähigkeiten, die noch verborgen sind, werden erkannt und gefördert. Wir werden uns in dieser Zeit intensiv mit Dir selbst beschäftigen und Blockaden und Ängste lösen. Hinderliche Verhaltensweisen, Glaubenssätze und –muster werden wir gemeinsam erkennen und transformieren. Verborgene Fähigkeiten und Wissen werden erkannt und gefördert. Die regelmäßige Kontaktaufnahme mit Deinem höheren Selbst, Deiner geistigen Führung und zu verschiedenen Wesenheiten ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung.
Das Ziel ist es, den Zugang zu der „in Dir wohnenden Kraft“ wieder herzustellen, Deine Mission auf die Erde zu holen und Dich mit ihr zu verbinden und die wieder entdeckten Fähigkeiten ins Leben zu integrieren.

Themeninhalte werden unter anderem sein:

  • die hermetischen Prinzipien
  • Schutz, Erdung, Reinigung
  • die feinstofflichen Sinne
  • Rückführung abgespaltener Seelenanteile
  • Entfernung alter Belastungen aus früheren Inkarnationen
  • Lösen von Flüchen, Versprechen, Gelübden, etc.
  • Lösen karmischer Bindungen
  • Intensive Arbeit mit dem Ego
  • Intensive Arbeit mit dem inneren Kind
  • Männlicher/Weiblicher Aspekt
  • Kontaktaufnahme:
    · zum Körper
    · zu den geistigen Führern und Lehrern, Meistern
    · zu Verstorbenen
    · zum Seelentier/Totem und Krafttieren
    · zu Engeln und andere Lichtboten
    · Naturwesen
    · Fabelwesen, wie Einhörner, Zentauren…
  • intensive Schulung der feinstofflichen Sinne
  • Intuitionsübungen
  • Anwendung des Spiegelgesetzes
  • Herausarbeiten der eigenen Potentiale, der Lebensaufgabe, der Mission
  • intensive Partnerübungen
  • Meditationen
  • Gespräche
  • ethische und rechtliche Aspekte

Veranstaltungsbedingungen

  1. Die Anmeldung zur Ausbildung ist bis 1 Woche vor dem Termin möglich. Mit der Anmeldung werden 250,00 EUR als Anzahlung fällig.
    Mit Eingang des Betrages auf meinem Konto oder als Barzahlung gilt die Veranstaltung als gebucht.
  2. Die restliche Gebühr ist zu Beginn der Veranstaltung in monatlichen Raten zu je 230,00 EUR zu entrichten.
    Falls dies nicht erfolgt, ist eine Teilnahme und die Auszahlung der angezahlten Gebühr nicht möglich.
  3. Bei Stornierung der gebuchten Veranstaltung gelten folgende Bedingungen:
    – Bis 4 Wochen vor dem Termin 50% der Anzahlung wird einbehalten
    – ab 2 Wochen vor dem Termin 100% der Gebühren werden in Rechnung gestellt
  4. Falls ein Ersatz gefunden wird und der Platz anderweitig vergeben wird entfällt Punkt 3.
  5. Sollte die Veranstaltung von meiner Seite aus abgesagt werden müssen, wird die Gebühr sofort zurück erstattet. Es besteht die Möglichkeit auf einen anderen Termin umzubuchen. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.
  6. Jeder entscheidet selbst ob und wie weit er sich auf die Prozesse in einem Seminar, in einem Workshop oder der Medialen Ausbildung einlässt. Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich keine Heilversprechen abgebe. Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker! In einem Seminar, in einem Workshop oder der Medialen Ausbildung wird Wissen vermittelt und Erfahrungen weiter gegeben. Es handelt sich nicht um eine Therapie.

Anmeldeformular

Mit dem Abschicken des Formulares meldest Du Dich verbindlich für die jeweilige Veranstaltung (Workshop, Ausbildung, Seminar) an. In den nächsten Tagen geht Dir eine Anmeldebestätigung zu. Dort findest Du dann auch die Bankdaten für die Anzahlung.